8.1.2020

Please reload

Neueste Posts

WTS Abu Dhabi: Lukas belegt Platz 49

08/03/2015

 

Ein hartes Rennen inklusive "Boxtraining" absolvierte Lukas Hollaus gestern beim ersten Rennen der World Tritathlon Series (WTS) in Abu Dhabi.

Nach über sechs Wochen Trainingscamp in Südafrika wurde es für Lukas beim gestrigen Sprint-Triathlon in Abu Dhabi erstmals richtig ernst. Der Start verlief für den Pinzgauer auch recht gut, doch noch vor der ersten Boje wurde es richtig hart und zu diesem Zeitpunkt glich der Wettkampf mehr einem "Unterwasser-Boxtraining" als einem Triathlon, was Lukas im wahrsten Sinn des Wortes aus der Bahn warf und ihm einige Plätze kostete. Trotzdem ging es für ihn mit nur 30 Sekunden Rückstand aufs Rad, er verpasste die erste Verfolgerruppe aber knapp und lag mit der zweiten meist konstant 30 Sekunden hinter der Spitzengruppe. Als Zweiter seiner Gruppe ging Lukas schließlich in die Laufstrecke, aber er merkte schnell, dass er der harten Arbeit am Rad Tribut zollen musste und mühte sich ins Ziel.

"Ich wusste, dass es nach über sechs Wochen Trainingscamp enorm hart werden würde eine top Performance zu zeigen. Das exzellente Starterfeld mit neun der zehn besten Triathleten der Welt machte das Rennen abartig schnell. Dennoch stimmt mich die Entwicklung positiv, da ein paar Dinge schon gut funktioniert haben!, so Lukas nach dem anstrengenden Rennen.

Lukas kehrt nun nach Salzburg zurück und wird sich die nächsten Wochen wie geplant auf die 2. Olympiaqualifikationsperiode, welche Mitte Mai beginnt, konzentrieren.

 

Please reload

Please reload

Archiv

Falls auch Sie Interesse daran haben, mich als Werbeplattform für Ihr Unternehmen und/oder Produkt zu nutzen, schreiben Sie eine Mail an katharina.weilharter@gmx.at und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at