Please reload

Neueste Posts

Finale Phase startet in Mexico

30/09/2015

Unter paradiesischen Bedingungen tritt Triathlet Lukas Hollaus kommenden Sonntag, 04.10., beim Sprint-Weltcup auf der Insel Cozumel/MEX an. Beim drittletzten Event der Saison 2015 möchte der Pinzgauer endlich wieder gute "Olympia-Punkte" einfahren.

 

 


Mexico, Türkei und Südkorea - diese drei Destinationen hat Lukas Hollaus in den nächsten Wochen noch vor sich, ehe er sich in die wohlverdiente Winterpause verabschiedet. In Mexico geht Hollaus mit der Nr. 23 an den Start und hat die Top 15 im Visier: "Ich hoffe, dass jetzt endlich einmal wieder alles gut zusammenspielt und ich mein Potential abrufen kann. Dann sollte einer guten Platzierung nichts im Weg stehen!"

Um das zu erreichen ändert Lukas bei 30 Grad Luft- und Wassertemperatur seine Vorbereitungen und wird vorab mehr trainieren und somit mit einer höheren Vorbelastung in den Wettkampf starten. "Bei den Sprintdistanzen hat mir dieses Experiment heuer schon geholfen, also denke ich, dass es auch in Mexico funktioniert. Da das meine letzte 'ungeliebte' Sprintdistanz im Jahr 2015 ist, bin ich natürlich erst recht motiviert, diese schnell hinter mich zu bringen!, erklärt Hollaus.

 

Please reload

Please reload

Archiv

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at