Please reload

Neueste Posts

Jetzt kommt´s drauf an

31/03/2016

Körperlich und mental ist Triathlet Lukas Hollaus wieder voll auf der Höhe. Seine Verletzung am Ellbogen ist verheilt und das Training der letzten drei Wochen verlief wie gewohnt gut. Nun geht es für den Pinzgauer in die richtig heiße Phase und schon kommenden Sonntag sollte er beim Weltcup in New Plymouth/NZL anschreiben.

 

 


Bisher verlief die Saison für Hollaus nicht wie geplant, das soll sich kommenden Sonntag ändern. Mit Startnummer 37 möchte er beim Sprint-Triathlon in Neuseeland endlich wichtige Punkte für die Olympiaquali holen. "Ich weiß ich habe das nun schon öfter gesagt, aber nun gilt es wirklich die Leistung vom Training auch bei einem Rennen abzurufen! Leider hatte ich bei den letzten Wettkämpfen - auch schon vergangene Saison - oft Pech. Wenn Fortuna aber am Sonntag etwas mehr auf meiner Seite ist, dann bin ich mir sicher, dass ich wichtige Punkte holen kann!", erklärt Hollaus.

Die Quali-Phase für Rio 2016 läuft noch bis Mitte Mai. Bis dahin wird Hollaus nach New Plymouth vorraussichtlich noch vier Mal die Chance haben, sein Punktekonto aufzubessern. Derzeit liegt er auf dem 68. Platz und die besten 55 werden in Brasilien an den Start gehen.


Hier geht´s zur Starterliste für Sonntag.

Please reload

Please reload

Archiv

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at