Please reload

Neueste Posts

Langsam wieder auf dem richtigen Weg

18/07/2016

Lukas Hollaus erreichte beim weltrößten Triathlon in Hamburg gestern den 36. Platz. Ganz zufrieden ist er damit nicht, doch die Richtung stimmt.

 

Genau 54min benötigte der Niedernsiller für die Sprint-Distanz. Bereits im Wasser war jeder Meter wie üblich hart umkämpft, doch Hollaus hielt gut mit und kam mit relativ wenig Rückstand aus dem Wasser. Die Spitzengruppe versäumte er jedoch, blieb aber am Rad vorerst mit den Verfolgern dran. Bei den Positionskämpfen agierter der Pinzgauer jedoch noch zu vorsichtig - eine Spätfolge seines Sturzes in Abu Dhabi - und gab schließlich ein paar Meter ab. Der Wechsel zum Laufen war dann kein Meisterstück und weitere Sekunden waren verloren, doch insgesamt ist Hollaus zufrieden: "Auch wenn noch nicht wirklich alles nach Maß verlief bin ich froh, nach dem Sturz beim Saisonauftakt im März endlich wieder auf dem richtigen Weg zu sein!"

Nun wird Hollaus sein Training im Olympiazentrum Rif fortsetzen, ehe es "erst" am 07.08. in Montreal/CAN wieder an den Start geht.
 

Please reload

Please reload

Archiv

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at