Please reload

Neueste Posts

10. Platz - Ecuador bringt die "Erlösung"

26/09/2016

Endlich scheint die Pechsträhne von Triathlet Lukas Hollaus gerissen! Beim Weltcup in Salinas/ECU holt sich der Niedernsiller den 10. Platz und wird damit endlich für seine Geduld belohnt.

 

Platz 10 von 57 Athleten, das kann sich endlich wieder sehen lassen. Nach vielen unglücklichen Erlebnissen in dieser Saison - von einem unverschuldeten Crash im ersten Rennen bis hin zu einem Reifen der sich von der Felge löst war alles dabei - fährt Lukas Hollaus beim heutigen Triathlon in Ecuador endlich wieder das langersehnte Erfolgserlebnis ein.

 

Mit einer Gesamtzeit von 53 Minuten und 56 Sekunden schrammt er sogar nur um eine Sekunde am 9. Platz vorbei und Hollaus ist damit hoffentlich wieder zurück auf der Erfolgsspur: "Es war heute ein wirklich gutes Rennen von Beginn bis Ende! Schon das Schwimmen war sehr gut und auch vom Rad zum Laufen kam ich als Zweiter in die Wechselzone. Dann bin ich zwar etwas zurück gefallen, trotzdem freut mich der 10. Platz sehr, vor allem weil der Abstand nach vorne recht gering war!"

Please reload

Please reload

Archiv

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at