Please reload

Neueste Posts

The final countdown: Japan zum Saisonabschluss

28/10/2016

Nach einem starken 10. und 14. Platz in den letzten beiden Weltcuprennen tritt Lukas Hollaus kommenden Samstag zum letzten Mal in dieser Saison an. Beim Weltcup in Miyazaki/JPN will der Pinzgauer über die olympische Distanz erneut unter die besten Zehn.

 

 Credit: Michlmayr


Vom Pech verfolgt hatte Lukas Hollaus lange eine schwierige Saison inkl. knapp verpasster Olympia-Quali. Zum Ende hin wendet sich das Blatt für den fokussierten Salzburger aber und nach zwei guten Platzierungen möchte er beim Rennen in Japan erneut nachlegen. Mit der Startnummer 20 geht es über die olympische Distanz (1,5/40/10) und Hollaus muss sich gegen 62 Konkurrenten erneut beweisen.

Leicht wird es zum Saisonende nicht, denn abgesehen von der starken Konkurrenz hatte er auch mit Magenproblemen zu kämpfen: "Ich war schon beim letzten Rennen nicht ganz fit und dürfte vielleicht etwas falsches gegessen haben. Es ist schon deutlich besser, hat meinen Vorbereitungsplan aber durcheinander gebracht. So oder so werde ich aber Vollgas geben!"

Please reload

Please reload

Archiv

© 2014 by Lukas Hollaus

Konzeption & Design by www.panacon.at